#1 Downloadzähler mit Speicherung von Wolfgang 22.02.2016 20:43

avatar

Hallo Florian,
kannst Du mir hier weiterhelfen.
Magister sucht ein Downloadzähler.
Habe etwas zusammengestrickt, aber es fehlt mal wieder die Speicherung.
Mit dem Cookie-Manager komme ich leider nicht zurecht....


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
 
<script type="text/javascript" src="http://code.jquery.com/jquery-latest.min.js"></script>
<script>
$(document).ready(function(){
 
count2 = 0;
$('#linkzaehler2').click(function(){
$('#download_zaehler2').html(++count2);
});
 
count3 = 0;
$('#linkzaehler3').click(function(){
$('#download_zaehler3').html(++count3);
});
 
count4 = 0;
$('#linkzaehler4').click(function(){
$('#download_zaehler4').html(++count4);
});

});
</script>
 

<a href="#" id="linkzaehler2"><img border="0" src="http://www.osna-radio-club.de/image/download.gif"></a> <span class="download_zaehler" id="download_zaehler2">0</span>
<a href="#" id="linkzaehler3"><img border="0" src="http://www.osna-radio-club.de/image/download.gif"></a> <span class="download_zaehler" id="download_zaehler3">0</span>
<a href="#" id="linkzaehler4"><img border="0" src="http://www.osna-radio-club.de/image/download.gif"></a> <span class="download_zaehler" id="download_zaehler4">0</span>
 





Link: Spoiler mit Speicherfunktion




im Voraus

Wolfgang

#2 RE: Downloadzähler mit Speicherung von florian-zier 23.02.2016 01:04

avatar

Hi Wolfgang,

Cookies haben das Problem, dass sie für jeden lokal andere Daten vorhalten. Der User würde also nur den Download-Zähler für die selbst getätigten Downloads sehen. Du wirst wahrscheinlich sowas wie die DataVars brauchen, welche mit den richtigen Einstellungen wahrscheinlich mehreren Nutzern den gleichen Counter zur Verfügung stellen können. Soweit ich weiß, sind diese eine Art Array, haben also mehrere Indizes (Positionen), an welchen sich unterschiedliche Werte ablegen lassen.

Nach dem Laden der Seite werden die entsprechenden Counter aus der DataVar ausgelesen. Dafür habe ich nun einfach mal die Indizes 0, 1 und 2 verwendet, für den ersten, zweiten und dritten Counter. Jeder Link-Zähler enthält ein Attribut "data-counter", welches den zugehörigen Counter bzw. dessen Position im Array angibt. Wird nun also ein Link-Zähler geklickt, wird der bisherige Wert des Counters nochmals aus der DataVar geladen, um eins erhöht, wieder gespeichert und auch im darauf angezeigten Download-Zähler aktualisiert.



Beachte, dass die DataVar hier nur durch ein einfaches Array emulatedDataVar simuliert wird. Im Forum müssten loadFromDataVar(counter) und saveInDataVar(counter, newValue) natürlich nicht dieses, sondern die echte DataVar laden und speichern.

#3 RE: Downloadzähler mit Speicherung von Wolfgang 23.02.2016 17:34

avatar

Wow...
Besten Dank erstmal....


Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz