#1 Scrollbar und Draggable im FF von Wolfgang 11.04.2016 00:07

avatar

Hallo Florian,
habe im PI Lesezeichen (von Olaf) einiges ausprobiert.
Damit das Lese-Fenster nicht zu groß wird, habe ich einen Scrollbalken eingebaut, der erst nach 10 Einträgen aktiv wird.
Natürlich alles Geschmackssache.....
Soweit so gut. Nur will der FF dieses mal nicht so richtig.
Das Lesezeichenfenster kann man noch zusätzlich verschieben (jQuery UI - draggable).

Fehler:
Hält man die Maus im FF auf den Scrollbalken, verändert er sich farblich, ist somit aktiv, aber beim Festhalten mit der linken Maustaste verschiebt sich nicht der Scrollbalken, sondern das ganze Fenster!
Die Draggable-Funktion setzt hier nicht richtig ein.

Frage:

Kann man über eine IF-Abfrage die Draggable-Funktion ausschalten,
wenn man z.B. den "Focus" auf den Scollbalken hat?
Ich habe festgestellt, dass man mit "disabled: true," die Dragg-Funktion ausschalten kann und
mit "delay: 300," für eine bestimmte Zeit.


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
 
$("#Fenster").draggable({
cursor: "move",
opacity: 0.7,
scroll: false,
disabled: false,
delay: 0,
stop: function(event, ui){
 
if {
.....
}
 
}});
 




PS: Wäre super, wenn es hier eine Lösung gäbe....




Gruß
Wolfgang

Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz